Lenn Kudrjawizki und sein Orchester sorgen für kulturellen Austausch

ARD Brisant Berichtet: Lenn Kudrjawizki und sein Orchester sorgen für kulturellen Austausch

Unter dem Motto „Moskauer Nächte“ sorgte Co-Moderator Lenn Kudrjawizki zusammen mit seinem Berlin Show Orchestra für den kulturellen Austausch beim Leipziger Opernball 2017.

„Trotz politischer Spannungen sollten man den kulturellen Austausch nie Abreißen lassen“ sagt Lenn Kudrjawitzki über die besondere Aufgabe, die Ihm als russisch sprechender Co-Moderator beim diesjährigen Opernball zuteil wurde.

Das ARD Brisant Magazin widmete dem Sänger, Regisseur und Schauspieler (aktuell Kroatien Krimi, The Violin und the Vikings) einen ganzen Bericht: (Auf das Bild klicken dann startet das Video)

Lenn Kudrjawizki und sein Orchester sorgen für kulturellen Austausch Foto mit Kim Fisher und Lenn kudrjawizki

ARD Brisant Bereicht: Kim Fisher und Lenn Kudrjawizki bei den Proben in Berlin.

Leipziger Opernball mit vielen musikalischen Höhepunkten

Mit seinem virtuosen Violinenspiel und mit seinem Gesang verzauberte Lenn nicht nur Kim Fisher im Duett, sondern den ganzen Saal. Gemeinsam leiteten die beiden Moderatoren charmant und abwechlungsreich durch den Abend.

Veranstalter Danilo Friedrich: „Ich kann mich nur verneigen.. dankbar und begeistert.. vorm Kuenstler und vor allem vorm Menschen Lenn!!!!! Hoffe, wir sehen uns schnell wieder!“

Lenn Kudrjawizki im Duett mit Kim Fisher begeleitet am Klavier von Felix Neumann (Musical Direktor des Berlin Show Orchestras) - Leipziger Opernball 2017

Lenn Kudrjawizki im Duett mit Kim Fisher begeleitet am Klavier von Felix Neumann (Musical Direktor des Berlin Show Orchestras)

Stargast Billy Ocean

Der Höhepunkt des Abends war der Auftritt von Billy Ocean zusammen mit Lenn Kudrjawizkis Orchester dem Berlin Show Orchestra. Der Auftritt brachte das tanzfreudige Publikum in Ekstase – wie die Medien geschrieben haben.

Über Lenn Kudrjawizki:

Lenn Kudrjawizki ist der neue Held der ARD – TV – Bild.de

Lenn-Kudrjawizki-der-mit-Kevin-Costner – Berliner Morgenpost

Gesichter der Nachhaltigkeit

Über Stefan Lohmann:

Wir sehen unsere Aufgabe darin, unseren Kunden zu helfen, das Booking von Live Entertainment grundsätzlich zu vereinfachen.

Eine effiziente Lösung, um das Live Entertainment Handling zu kanalisieren und zu professionalisieren, bei gleichzeitiger Kostensenkung und größerer Künstlerauswahl.

Wir helfen bei der Auswahl der passenden Künstler, verhandeln Verträge und entwickeln eine Live Entertainment Strategie für unsere Kunden, die regelmäßig Live Entertainment buchen.

about Stefan Lohmann:

As artist relations management and talent buyer we work transparent and based on partnership as outsourced professional buyers on customer’s side to channel and simplify the procurement. As Live Entertainment Network we offer a unique combination of Stars, Speakers, Shows, Artists and custom made Live Entertainment.

Stefan Lohmann provides his experience, know-how and personal contacts in addition to his negotiating skills for his customers. Expertise and sound advise for you to find, contact and book the Star you need for the event you are planning.

Lenn Kudrjawizki und sein Orchester sorgen für kulturellen Austausch Hashtags:

#Billy Ocean #berlinshoworchestra #LeipzigerOpernball #StefanLohmann #ArtistRelationsManagement #Talent Buyer #KimFisher

Lenn Kudrjawizki und sein Orchester sorgen für kulturellen Austausch Links:

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

Billy Ocean Artist Information

Stefan Lohmann sorgt für nachhaltige Kontakte zu den Stars

Schiller und das Berlin Show Orchestra